Mundgesundheit bei Demenz

Zahnpflege ist in jedem Alter wichtig

Eine schlechte Zahnpflege und Mundhygiene hat nicht nur Auswirkungen auf die Zähne, sondern auf den gesamten Körper. Besonders ältere und pflegebedürftige Menschen sind gefährdet, da sie häufig die eigene Zahnpflege nur ungenügend oder gar nicht selbst durchführen können.

Teepa Snow, Fachfrau für Demenz und Pflege

Selbstständige Dentalhygiene bei Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz vergessen manchmal, was sie eigentlich tun wollten und schränken somit das Verständnis fürs Zähne putzen eventuell ein.

Zahnbehandlung braucht Geduld
Service vor Ort für Menschen mit Demenz

Dazu findet sich in der ‚auguste‚ von Alzheimer Schweiz ein sehr guter Artikel plus einem sehr anschaulichen Video!

Artikel über eine Studie der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Uni Zürich, die untersuchten, ob eine Verschlechterung der kognitiven Fähigkeiten einen negativen Einfluss auf die Mundgesundheit hat.

Prämierte mobile Arbeit für ältere Menschen in Pflegeheimen

Die Alterszahnmedizinerin Claudia Ramm und ihre zahnmedizinische Fachassistentin Maren Kropf-Nimtz haben ein Konzept entwickelt mit dem sie die Patienten mit Demenz besser einschätzen können.
Informationen über die zahnärztliche Behandlung von Patienten mit Demenz.

Und was hat das Zahnfleisch mit Demenz zu tun?

Ein Bakterium (Entamoeba Gingivalis ), das Zahn- und Zahnfleischerkrankungen verursacht, könnte auch eine Rolle bei der Entstehung von Demenz spielen. Das ergibt eine neue Studie, die von Forschern der Universität in Greifswald durchgeführt wurde.

 

Was haben Sie gesagt?

Gut hören schützt Körper und Seele

Viele ältere Menschen verzichten auf Hörgeräte. Mit fatalen Folgen: oft ziehen sich die Senioren immer mehr aus ihrem Sozialleben zurück. Und durch den daraus resultierenden Mangel an Reizen, kann die Leistung des Gehirns abnehmen und es wird möglicherweise nicht mehr genug gefordert. Die kognitiven Beeinträchtigungen können sich dann bis hin zu einer Demenzerkankung entwickeln.

Schwerhörig im Alter: Was hilft?

Dr. Martin Willkomm informiert. Ein Beitrag von Visite, das Gesundheitsmagazin des NDR.

[

Wie gut ist Ihr Gehör? Online-Hörtest

digiDEM Bayern – digiDEM Bayern ist Teil der Bayerischen Demenzstrategie – bietet daher als präventive Maßnahme einen digitalen Hörtest an. Der Test ist kostenlos und anonym und kann innerhalb weniger Minuten durchgeführt werden. Er ersetzt keine ärztliche Diagnose!