Empfehlungen

Gesellschafterin
Da meine Schwester “leicht verwirrt” ist, haben wir eine Gesellschafterin für sie gesucht. Wir hatten Glück und haben Frau Nelli Lang für Frau H. Kessler gewinnen können.
Frau Lang ist nun 1 Jahr bei ihr, sie ist eine sehr kompetente und zuverlässige Person…
Wir sind sehr froh und dankbar, dass Frau Lang bei meiner Schwester als Gesellschafterin ‘angestellt’ ist.
Frau D. Vogel, Angehörige

Qualis Vita – begleitet  I betreut I  bewegt
Betreuungskraft
Tagesgestaltung bei einem Demenzkranken
(Spaziergänge, Ausflüge, Spiele, Lesen, Diskutieren über Lektüre etc.)

Wir kennen Nelli Lang als eine initiative, offene und humorvolle Mitarbeiterin mit einer hohen Hilfsbereitschaft. Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang Nelli Langs ausgeglichene, pflichtbewusste sowie sehr aufmerksame Wesensart, welche es ihr jederzeit ermöglicht, praxis- und dienstleistungsorientiert  auf die Bedürfnisse des Kunden zu reagieren. Sie zeichnet sich mit ihren kreativen Ideen und ihrer menschlichen Art aus und ist äusserst  beliebt. Es gelingt ihr zum Kunden eine professionelle Beziehung aufzubauen mit der nötigen Nähe und Distanz.
Barbara Stoll-Kurer, Teamleiterin Pflege

BETAX
 “Nelli Lang ist unkompliziert, zupackend, ideenreich und sehr kreativ bei der Umsetzung anspruchsvoller Projekte. Sie findet für alle Anspruchsgruppen den richtigen Ton, hat das Timing im Griff und lässt sich von Unvorhersehbarkeiten nicht abschrecken.
Bei der Lancierung des Museumstaxi und bei der Jubiläumsausstellung “anderStark” im Kornhaus in Bern konnte BETAX sich hundertprozentig auf Nelli Lang verlassen und von ihrem umfassenden Know-how profitieren.” – Sabina Maeder, Präsidentin BETAX Genossenschaft

Reisebegleitung
„Frau Nelli Lang hat uns bei einer fünftägigen Reise von Bern nach Norditalien mit meiner betagten Mutter begleitet.
Im Laufe der Reisevorbereitungen und gleichzeitiger Suche nach einem geeigneten Altersheimplatz in Bern für meine Mutter war Frau Lang eine enorme Hilfe. Sie hat mitgedacht und stand mir mit Rat und Tat zur Seite. Meine Sorgen zu Gesundheitszustand meiner Mutter (Demenz, Inkontinenz, Rückenschmerzen) und Machbarkeit dieser Reise hat sie mit konstruktiven Ratschlägen und Inputs entschärft.
In nur fünf Tagen hat meine Mutter grosse Fortschritte gemacht, sowohl körperlich als auch psychisch. Dank Frau Lang hatte ich die Möglichkeit ein grösseres Verständnis für die Situation meiner Mutter zu entwickeln.“ – N. &  Y. Moras Hassan, Bern

Betreuungskraft
Alten-und Pflegeheim HAUS ST. JOHANNIS, 20148 Hamburg
Das Aufgabengebiet von Frau Lang umfasste auf der Grundlage der Heimkonzeption und der diakonischen Leitsätze sowie des § 87 b SGBXI insbesondere Planung und Durchführung sozialer Betreuungsmaßnahmen in Einzel- und Gruppenarbeit. Frau Lang verfügt über eine sehr gute fachliche Kompetenz und führte alle ihr gestellten Aufgaben sehr qualifiziert und sicher aus. Ihr Umgang mit den Pensionären unseres Hauses war einfühlsam, respektvoll und in jeder Hinsicht vorbildlich. – Cornelia Stöber, Heimleiterin / Dipl. Sozpädagogin

Gesellschafterin
“Frau Nelli Lang hatte seit Sommer 2002 während sechs Jahren unserer Mutter, Frau Marianne Zollinger-Weyermann, als umsichtige Helferin  und Gesellschafterin  beigestanden. Ihre loyale, weltoffene  und heitere  Wesensart bedeutete uns allen eine Bereicherung. Frau Lang schenkte Frau  Zollinger ein gutes Stück  Lebensqualität und Sicherheit in ihren  letzten, von lnvalidität und Hinfälligkeil  geprägten Lebensjahren. – B. und P. Zollinger

Sollten Sie an weiteren Referenzen und persönliche Empfehlungsschreiben interessiert sein lege ich Sie Ihnen gerne vor.